Logo Malereibetrieb Münchenberg, in Peine

Besondere Projekte

Jubiläum des Braunschweig Kolleg

Anläßlich des 60 jährigen Jubiläums des Braunschweig Kolleg wünschten sich die Schüler einer Projektgruppe eine ganz besondere Tapete. Die Idee bestand darin, ein riesiges Fotomosaik in Form des klassizistischen Gebäudes zu entwerfen.

Hierzu sammelten die Schüler zunächst verschiedene Bilder von Personen und Orten aus der Geschichte des Kolleg. Diese wurden anschließend mittels einer speziellen Software zu einem bereits existierenden Foto des genannten Gebäudes zusammengefügt. So entstand ein Fotomosaik aus 14000 einzelnen Fotos im Paßbildformat.

Die Datei wurde anschließend an einen Tapetenhersteller, welcher auf die Herstellung von Fototapeten spezialisiert ist, geschickt, und dieser fertigte die gewünschte Tapete im Panoramaformat von 2,80 m x 3,40 m an.

Nun kam es nur noch auf eine perfekte Verarbeitung des gelieferten Sonderstückes an.

Untergrund spachteln, schleifen und grundieren  Untergrund spachteln, schleifen und grundieren 
Um eine perfektes, glattes Oberflächenbild zu garantieren, musste der Untergrund zuerst zweifach gespachtelt, anschließend geschliffen und grundiert werden.

Gebäudeansicht aus 14000 Fotos im Paßbildformat  Gebäudeansicht aus 14000 Fotos im Paßbildformat 
Das fertige Mosaik. Die Gebäudeansicht aus 14000 Fotos im Paßbildformat zusammengefügt.

 

Schüler bringen Farbe in ihre Schule ...

... mit selbst angerührten Naturfarben: Pilotprojekt an der Bodenstedt-Wilhelmschule in Peine – Mädchen und Jungen träumen von bonbonfarbenen Klassen.

16 Hauptschüler der Bodenstedt-Wilhelmschule sind das blasse Beige an den Wänden ihrer Klassenzimmer leid. Sie wollen mehr Farbe in ihre Schule bringen.

Unterstützung bekommen sie von der Farbdesignerin Wiebke Heinemeyer von der Firma "Kreidezeit" aus Sehlem sowie dem Peiner Malermeister Dino Münchenberg. Münchenberg war einst selbst Schüler der Bodenstedt-Wilhelmschule und bringt den Schülern die handwerklichen Kniffe ehrenamtlich bei.

Lesen Sie den ganzen Zeitungsbericht

Quelle: Peiner Nachrichten (Braunschweiger Zeitungsverlag GmbH)

 

Neugierig geworden?

Dann zögern Sie nicht mich zu kontaktieren, denn ich freue mich Sie kennen zu lernen!

Mit farbenfrohen Grüßen,

Malermeister Dino Münchenberg

 

 
Maler Meisterbetrieb Dino Münchenberg  Kötherkamp 102  31228 Peine  » Impressum  » Datenschutz
Tel 05171 80873-46  Fax 05171 80873-45  » mail@malermeister-muenchenberg.de
 
;)